Dienstag, 18. April 2017

Studie: Direktvertrieb bindet Kunden langfristiger

Während die meisten Unternehmen im digitalen Zeitalter vor allem auch auf digitale Lösungen setzten, hält WK Wertkontor von Beginn an seiner Verkaufsmethode fest: dem Direktvertrieb. WK Wertkontor ist der Meinung, dass exquisite Produkte auch einen exzellenten Service verdienen und bietet die eigenen hochwertigen und limitierten Kunstobjekte aus diesem Grund ausschließlich im Rahmen eines persönlichen Verkaufsgesprächs an. Eine Studie von Verint und Opinium Research LLC belegt nun, dass WK Wertkontor mit dieser Verkaufsstrategie absolut richtig liegt.

Positives Service-Erlebnis führt zum Erfolg

Dass WK Wertkontor mit dem Direktvertrieb die richtige Verkaufsmethode gewählt hat, wird besonders an einer Stelle der umfassenden Studie von Verint und Opinium Research LLC auffällig. Denn im Rahmen der Studie, kristallisierten sich auch die tatsächlichen Gründer heraus, warum der persönliche Kontakt so vorteilhaft ist.

Kunden sind nämlich vor allem dann zufrieden mit ihrem Unternehmen und bleiben diesem auch langfristig treu, wenn der Service zufriedenstellend ist. Wichtig ist dabei, dass der Kunde sich gut aufgehoben und beraten fühlt. Das positive Service Erlebnis erhöht dann unmittelbar die Wahrscheinlichkeit

  • um 38 Prozent, dass ein Produkt oder Service verlängert oder wiedergekauft werden – auch dann wenn es bei einem anderen Anbieter ein preiswerteres Angebot gibt. 
  • um 27 Prozent, dass ein Kunde am Kundenbindungsprogramm teilnehmen möchte.
  • um 19 Prozent steigt, dass eine positive Produktbewertung geschrieben wird.

Online-Kunden fühlen sich den Unternehmen weniger verbunden

Das US-amerikanische Unternehmen für Hard- und Software Verint zeichnete von 2015 auf 2016 einen Rückgang der Kundentreue um ganze sieben Prozent auf. Der Grund dafür, war auf den ersten Moment nicht erkenntlich. Um den eigenen Profit wieder zu steigern und herauszufinden, welche Faktoren dazu führen, dass Kunden einem Unternehmen auch langfristig treu sind, führte Verint in Zusammenarbeit mit Opinium Research LLC eine umfassende Studie durch. Im Rahmen dieser sollte vor allem Fragen zur Treue gegenüber einem Unternehmen im Vordergrund stehen.

Um diese Frage angemessen beantworten zu können, unterhielten Verint und Opinium Research LLC sich mit 24.000 Verbrauchern in 12 verschiedenen Ländern hinsichtlich ihres Kaufverhaltens. Um auch branchenspezifisch einen Überblick zu erhalten, wurde die Studie zum Kaufverhalten in neun verschiedenen Branchen durchgeführt.

WK Wertkontor: Regelmäßiger Kontakt erhöht die Kundentreue

Trotz der verschiedenen graphischen und branchenspezifischen Aspekte ist das Ergebnis der Studie von Verint und Opinium Research LLC eindeutig: digitale Kunden sind Unternehmen gegenüber weniger treu. Denn wer nur digital im Kontakt zu einem Unternehmen steht oder ausschließlich gefühlsneutrale Transaktionen online durchführt, baut keine persönliche Bindung zu dem jeweiligen Unternehmen auf. 

Vollkommen anders sieht das jedoch aus, wenn Kunden persönlich im Kontakt mit ihrem Unternehmen stehen. Das Gefühl, gut aufgehoben zu sein und beraten zu werden steigt, die Wahrscheinlichkeit, dass der Kunde das Unternehmen wechselt sinkt. 59 Prozent der Verbraucher die regelmäßig im Kontakt mit ihrem Unternehmen stehen, sind ihrem Unternehmen länger als drei Jahre treu.




Dienstag, 14. Februar 2017

WK Wertkontor-Mitarbeiter überzeugen vor allem durch Persönlichkeit

Während das digitale Zeitalter zahlreiche Möglichkeiten für den Vertrieb im Internet eröffnet hat, setzt WK Wertkontor von Beginn an ausschließlich auf den Direktvertrieb und das mit Erfolg! Die Kunden des Unternehmens schätzen die persönliche Komponente des Direktvertriebs und fühlen sich auf diese Weise nicht nur gut beraten, sondern habe eine persönliche Verbindung zu ihrem Ansprechpartner im Vertrieb von WK Wertkontor.

Diese ist in entscheidendem Maße davon abhängig, wie der Verkäufer im Verkaufsgespräch überzeugen kann – nicht nur als Verkäufer, sondern auch als Person. Die Softskills, so bestätigt auch das Start-Up-Magazin Gründerszene, sind entscheidend für den Verkaufserfolg im Direktvertrieb, da es hier gilt, den Kunden auch persönlich zu überzeugen.

Zwar ist ein gewisses Grundinteresse für Kunst und Geschichte von Vorteil, um im Direktvertrieb bei WK Wertkontor zu arbeiten, Fachwissen kann man sich jedoch in vergleichsweise kurzem Zeitraum aneignen – bei den Softskills, also den persönlichen Eigenschaften, funktioniert das nicht so einfach. Um langfristig dafür zu sorgen, dass sowohl die Kunden, als auch die Arbeitnehmer zufrieden sind, bezieht WK Wertkontor deswegen auch die persönliche charakterliche Eignung in die Auswahl von geeigneten Kandidaten mit ein.

Vertriebsmitarbeiter müssen immer am Ball bleiben

Disziplin und die Fähigkeit, auch mal mit Niederlagen umgehen zu können sind zwei der wichtigen Soft Skills, die laut Gründerszene einen guten Vertriebsmitarbeiter ausmachen. Denn nicht jeder Tag ist Verkaufstag. Für einen erfolgreichen Verkauf seien demnach oft mehrere persönliche Gespräche und Telefonate nötig. Ein erfolgreicher Vertriebsmitarbeiter muss also immer am Ball zu bleiben – eine gewisse Disziplin und Ausdauer sind hier in jedem Fall erforderlich. 

Sympathie gewinnt Kunden

WK Wertkontor setzt auf Qualität – sowohl bei den eigenen Produkten als auch im Kontakt mit seinen Kunden. Statt auf einen schnellen Verkauf ist der Direktvertrieb bei WK Wertkontor darauf ausgerichtet, eine langfristige Beziehung zu den Kunden aufzubauen. Deren Zufriedenheit mit den erlesenen Produkten und dem Kundenservice von WK Wertkontor steht hier an erster Stelle. Denn nur dann, wenn der Kunde sein Gegenüber als sympathisch und authentisch einstuft, ist dieser geneigt, Neukunde zu werden bzw. als Kunde erhalten zu bleiben. Trotz aller Sympathie und Fähigkeit, sich in den Kunden einzufühlen, sollte der Vertriebsmitarbeiter bei WK Wertkontor außerdem über eine gewisse Überzeugungskraft verfügen. Dass die oben genannten Soft Skills der Mitarbeiter unmittelbar zu dem Fortschritt des Direktvertriebs beitragen, beweist der Erfolg von WK Wertkontor.




Freitag, 6. Februar 2015

WK Wertkontor - In Schönes investieren

Außergewöhnlich anlegen mit WK Wertkontor


In Zeiten finanzieller Repressionen stehen Münzen zunehmend im Fokus von Kapitalanlegern und bedienen dabei die unterschiedlichsten Wertvorstellungen. WK Wertkontor bietet Anlegern mit ästhetischen und werterhaltenden Ambitionen eine interessante Option.

Das Spektrum von Münzen ist groß. Insbesondere für Anfänger ist die Auswahl überwältigend und es empfiehlt sich, bestimmte Grundregeln zu beachten. Der Krügerrand ist die bekannteste, nicht zuletzt weil älteste Goldmünze. Doch auch die weiteren Goldmünzen wie der kanadische Maple Leaf, die österreichische Philharmoniker-Münze, das australische Känguru (Nugget), der American Buffalo und American Eagle und die Britannia-Goldmünze aus Großbritannien sowie der chinesische Panda sind bekannte und beliebte Goldmünzen. Allein diese Aufzählung zeigt, dass die Entscheidung des Anlegers nicht immer einfach ist.

 

Freitag, 16. Januar 2015

Hobby und Wertsicherung mit WK Wertewelt Royal

Das Sammeln von Münzen erfreut sich einer ungebrochenen Beliebtheit. Dabei spielt der ästhetische Aspekt genauso eine Rolle wie der der Kapitalanlage. WK Wertkontor hat hierzu ein exklusives Angebot geschaffen.


Deutschlandweit sammeln 400.000 Personen Münzen und generieren einen jährlichen Umsatz von rund 300.000.000 Euro. Es werden Münzen aus den verschiedensten Epochen und Ländern gesammelt. Laut Expertenmeinungen, ist beim Münzsammeln der ästhetische Aspekt nach wie vor von Bedeutung, denn durch die Münzen wird der Wunsch verwirklicht, schöne Beispiele der Kunst einer bestimmten Epoche zu besitzen.

WK Wertkontor bietet Schönes und Wertvolles

Luxus-Münze Masterminds of History - Gold Edition groß

Die WK Wertewelt hat für ihre Kunden ein besonderes, nicht zuletzt weil insbesondere auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenes, Angebot geschaffen. Was Schönes, Wertvolles und kulturell Hochwertiges zu schaffen, lautet die Handlungsmaxime von WK Wertkontor. Aus dieser Handlungsmaxime ist schließlich die WK Wertewelt Royal entstanden. Die WK Wertewelt Royal beinhaltet luxuriöse Münzkollektionen - die Masterminds of History Kollektionen in der Gold und Silber Edition.

Die WK Wertkontor hat ihre Handlungsmaxime in der Wertewelt Royal erfolgreich umgesetzt: Die Produkte der Wertewelt Royal basieren auf handwerklicher Kunst, höchster Präzision, der ausschließlichen Verwendung edelster Materialien sowie einer garantierten Exklusivität. Diese so entstandenen luxuriösen Münzkollektionen sind den herausragendsten Vordenkern der Geschichte gewidmet und stellen somit bleibende kulturelle Werte dar die Epochen überdauern.

Bereits seit frühester Zeit hatten Münzen nicht nur die Bedeutung von Gebrauchsgegenständen als Zahlungs- oder Tauschmitteln, sondern wurden ihrer selbst willen aufbewahrt und gesammelt, sei es aus ästhetischem, geographischem oder auch historischem Interesse.

Erste Aufzeichnungen von bedeutenden Münzsammlungen stammen aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Zu dieser Zeit waren die Münzsammlungen im Besitz der Fürstentümer wie der Medici oder Habsburger vorzufinden. Erst im 18. Jahrhundert mit dem Aufstieg des Bürgertums interessierte und erwarb auch das Bürgertum erste Münzsammlungen. Das Interesse am Münzsammeln verbreitete sich zügig, so dass zeitgleich auch Münzzeitschriften wie die populäre “Köhlers Münzbelustigungen” erschienen und schnell auf große Resonanz stießen.

Münzsammeln erfreut sich zunehmender Beliebtheit
Luxus Münze Masterminds of History - Silber und Gold Edition

Das Münzsammeln erfreute sich im 19. Jahrhundert weiter steigender Nachfrage, für ein breites und sukzessiv zunehmendes Publikum wurde es zur beliebten Beschäftigung. Intellektuelle wie Winckelmann oder Goethe zählten zu den Münzsammlern und hatten damit sicherlich auch eine Vorbildfunktion. Das Münzsammeln stellt für viele Interessierte eine lehrreiche und unterhaltende Tätigkeit dar. Von Vorteil ist, dass Münzen für den Privatmann relativ einfach zu erwerben und bezahlbar sind. Und last but not least, hat nach Aussage von Münzexperten die Preisentwicklung der letzten 10 Jahre dazu geführt, dass sich Münzsammlungen letztendlich auch zu einer interessanten Kapitalanlage entwickelt haben.


Anspruchsvolle Kundenbetreuung durch WK Wertkontor
 Anspruchsvolle Kundenbetreuung durch WK Wertkontor
WK Wertkontor hat seine Produktlinie Wertewelt Royal für den privaten Münzsammler kreiert. Ähnlich wie bei den Produkten legt WK Wertkontor auch höchste Maßstäbe für die Kundenbetreuung an. Das Ziel von WK Wertkontor sind zufriedene Kunden, die gerne weiter empfehlen und mit denen eine möglichst lange und immer wieder neue Geschäftsbeziehung gepflegt wird. Dieses Ziel wird durch die anspruchsvolle Betreuung der Kunden erreicht. Ein erfahrener und persönlicher Mitarbeiter von WK Wertkontor berät die interessierten Kunden zu Hause ausführlich und unverbindlich über das WK Wertkontor Portfolio. Dem WK Wertkontor Kunden wird dabei so viel Zeit eingeräumt bis er sich sicher ist, die für ihn richtige Entscheidung getroffen zu haben. Darüber hinaus bietet WK Wertkontor dem Kunden ein dem Gesetzgeber gegenüber erweitertes Widerspruchsrecht; ein weiterer Sicherheitsaspekt für den Kunden aber auch ein Indiz dafür, dass WK Wertkontor qualitativ hochwertige Produkte mit anspruchsvoller Kundenbetreuung bietet.









Mittwoch, 10. Dezember 2014

WK Wertewelt Royal - Ästhetik trifft Außergewöhnliches

Wer umgibt sich nicht gerne mit schönen Dingen, die zudem sichere Werte für die Zukunft schaffen? Im Portfolio der WK Wertkontor spiegeln sich Ästhetik und materielle Sicherheit als oberste Gebote wieder.




Oldtimer, Kunst und Antiquitäten werden oft als Hobby und Liebhaberstücke gesammelt. Dabei sind bei diesen Sammlungen Ästhetik und Exklusivität oft entscheidende Kriterien. Doch auch der wirtschaftliche Aspekt und insbesondere die materielle Sicherheit ist bei diesen Sammlungen ein nicht zu unterschätzender Punkt und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Oldtimer-, Kunst- und Antiquitätensammlungen werden zunehmend als lukrative Kapitalanlagemöglichkeit betrachtet.
Ähnlich verhält es sich bei Münzsammlungen: unabhängig oder auch ergänzend zu der Leidenschaft des Münzsammelns ist dieses “Hobby” auch als lukrative Kapitalanlage zu sehen. Die potentielle Wertsteigerung beruht dabei zum einen auf den steigenden Edelmetallpreisen und zum anderen auf der numismatischen Wertsteigerung. Die Numismatik, auch Münzkunde genannt, ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit Geld und seiner Geschichte. Oft wird das Sammeln von Münzen als Hobby ebenfalls Numismatik genannt. Insbesondere hochpreisige Raritäten weisen ein numismatisches Wertsteigerungspotential auf.

WK Wertkontor schafft ein besonderes Angebot

WK Wertkontor hat diesen Trend rechtzeitig erkannt. Deshalb ist der Schwerpunkt des WK Wertkontor Portfolios, in den ausgesuchten Bereichen Schönes, Wertvolles und Sicherheit zu finden um so ein ganz besonderes Angebot zu schaffen, das sich ausschließlich nach Kundenbedürfnissen richtet und dabei zeitgemäß und exklusiv ist.
Dass WK Wertkontor dabei auf deutsche Qualitätsarbeit baut, ist fast genauso selbstredend wie der ausschließliche Einsatz neuester Produktionstechnik.

Interessierte erhalten auf der Homepage der WK Wertkontor (http://www.wk-wertkontor.de/de/pages/show/produkte#content) einen Einblick in die Produktion der Produktreihen Wertewelt Royal und Wertprotect.


WK Wertewelt Royal

Die WK Wertkontor Produktreihe Wertewelt Royal unterliegt der Handlungsmaxime: So schön sind nur bleibende Werte! Grundsteine dieser Handlungsmaxime sind der höchste Anspruch an Ästhetik und kultureller Bedeutsamkeit verbunden mit materieller Beständigkeit. Umgesetzt werden diese Ansprüche durch meisterliche Handwerkskunst, ein Maximum an Präzision sowie der Verwendung edelster Materialien.


WK Wertkontor WerteWelt Royal

Aus diesen Ansprüchen und Handlungsmaßnahmen sind die Luxus-Münzen Mastermind of History - Silber Edition sowie die Luxus-Münzen Mastermind of History - Gold Edition entstanden. Die Wertigkeit der WK Wertkontor Luxus-Münzen ist nicht nur sichtbar, sondern auch deutlich spürbar: die Silbermünze besteht aus ½ kg 999er Silber auf 100 mm Durchmesser, die Goldmünze aus ½ kg 999er Silber kombiniert mit 999er Feingold-Inlay auf 100 mm Durchmesser.
Diese hohe Wertigkeit ist nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern insbesondere unter wirtschaftlichen Aspekten von entscheidender Bedeutung, da Münzen aus Edelmetallen wie Gold, Silber, Platin und Palladium neben der numismatischen Wertsteigerung zusätzlich vom Anstieg der Rohstoffpreise profitieren. So profitierten seit 2003 viele Münzsammler vom Anstieg der Rohstoffpreise. Sammelt man Münzen unter Anlageaspekten, steht von Anfang an der Materialwert im Vordergrund.

Edelmetalle haben großes Wertsteigerungspotential

Denn Gold reagiert auf Krisen, die mit Finanz- und Handelssystemen zu tun haben. Unter Berücksichtigung der derzeitigen weltpolitischen Krisenherde wie in der Ukraine und im Nahen Osten, Ebola-Epidemie sowie der Eurokrise - die massiven Probleme der Länder wie Italien und Frankreich werden immer offensichtlicher - wird Gold verstärkt als Krisenwährung betrachtet. Wenn das Vertrauen in die Lösungsfähigkeit der Regierungen und Notenbanken sinkt, sinkt auch das Vertrauen in die Geldwährung und wird zunehmends durch Flucht in Edelmetallwerte wie Gold und Silber kompensiert. Nach Meinung von Robert Hartmann ist Gold inzwischen unterbewertet und weist deshalb besonderes Wertsteigerungspotential auf. Deshalb  empfiehlt er jedem Anleger eine Versicherung in Form von Gold für das angesparte Kapital im Portfolio.
Diese Experteneinschätzung bestätigt WK Wertkontor, mit ihrer Produktreihe WK Wertewelt Royal ihre Handlungsmaxime “Werte schaffen. Werte sichern” erfolgreich umgesetzt zu haben.

Dienstag, 25. November 2014

WK Wertkontor GmbH - Werte schaffen und sichern


Negativzinsen betreffen auch Privatkunden
Während alternative Geldanlagen zur Wertsicherung an Bedeutung gewinnen, verlieren klassische Geldanlagemodelle wie Banksparguthaben wegen der niedrigen Zinsen verbunden mit der (erwarteten) steigenden Inflation ständig an Bedeutung. Die aktuell von der Commerzbank angekündigten Negativzinsen verstärken diesen Trend weiter. Wenn auch diese Negativzinsen zunächst nur für große Unternehmenskunden gelten, sieht Wolfgang Gerke, emeritierter Professor für Bank- und Börsenwesen sowie Präsident des Bayerischen Finanz Zentrums, auch die Privatkunden von dieser Entwicklung betroffen. So äußerte Wolfgang Gerke jüngst in einem n-TV Interview, dass auch davon auszugehen ist, dass andere Banken nachziehen und dass abhängig von der Konkurrenzsituation ggf. auch Privatkunden von dem Negativzins betroffen werden können. Aber unabhängig von dieser potentiellen Entwicklung trifft es nach Meinung von Wolfgang Gerke die Privatkunden schon jetzt, da die magische Zahl Null überschätzt wird. Seiner Einschätzung nach ist das gegenwärtige Zinsniveau so minimal, dass der Privatkunde trotz niedriger Inflationsrate längst einen negativen Realzins hat.

Seit Anfang 2014 ist die WK Wertkontor GmbH mit ihrem exklusiven Konzept “Werte schaffen. Werte sichern.” erfolgreich am Markt. Der Wachstumskurs des Unternehmens bestätigt Frank Veltrup, Geschäftsführer der WK Wertkontor, dass er mit seinem Unternehmenskonzept den Nerv der Zeit getroffen hat. Inzwischen sind rund 30 Vertriebsmitarbeiter für die WK Wertkontor GmbH tätig, weitere interessierte Mitarbeiter sind bei entsprechender Eignung sehr willkommen.

WK Kontor steht für Exklusivität – Qualität – Sicherheit – Wertigkeit
Für die Mitarbeiter gelten bei der Wertkontor GmbH entsprechend hohe Anforderungen, nicht zuletzt da die Marketing- und Wachstumsstrategie der Wertkontor GmbH auf der Weiterempfehlung der Kunden beruht. Das Maß aller Dinge sind demnach zufriedene Kunden, die optimal betreut werden und zu denen eine langjährige Geschäftsbeziehung aufgebaut und gepflegt wird. Grundsteine dieses vertrauensvollen Geschäftsverhältnisses sind dabei das absolut faire Verhalten bei der Geschäftsanbahnung und -abwicklung, zu dem unter anderem auch die Einräumung eines gegenüber dem Gesetz erweiterten Widerrufsrechtes zählt. Ebenso zählt zu der Unternehmensphilosophie der WK Wertkontor, dass die potentiellen Kunden sich zu Hause in Ruhe ausführlich beraten lassen und bei Bedarf auch eine individuelle Finanzierung angeboten werden kann.
Die Produkte der WK Wertkontor GmbH, die sich durch absolute Exklusivität,
höchste Qualität, verbindliche Sicherheit und kulturelle Wertigkeit auszeichnen, ergänzen bzw. erfordern letztendlich auch den hohen Anspruch an die Mitarbeiter und die Kundenbeziehung der Wertkontor GmbH. Weitere Informationen hinsichtlich der Wertigkeit und Limitierung zu der von der Wertkontor GmbH angebotenen Wertewelt Royal sind der Homepage
zu entnehmen. Ebenso enthält diese Homepage ergänzende Informationen zu der WertProtectSerie; Die von WK Wertkontor hergestellten Tresore, die sich durch einen außergewöhnlich hohen Anspruch an Design verbunden mit höchster Qualität und Sicherheit auszeichnen.

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Die Vertriebsstruktur der WK Wertkontor GmbH

Die WK Wertkontor GmbH ist ein eingespieltes Team von erfahrenen Vertriebsmanagern mit über 100 Jahren Vertriebserfahrung! Durch unternehmerischen Geist und höchstes persönliches Engagement bietet WK Wertkontor erfahrenen Vertriebsprofis eine Heimat. WK Wertkontor steht für aktiven Qualitätsverkauf und professionelles Kunden und Qualitätsmanagement. Dadurch ist eine hohe Kundenzufriedenheit garantiert.

Warum Direktvertrieb:
Der traditionelle Absatzweg Direktvertrieb hat sich im Handel als eigenständige
Betriebsform ausgeprägt und ist in vielen Geschäftsfeldern längst etabliert. Unter Direktvertrieb wird im Allgemeinen der persönliche Verkauf von Waren und Dienstleistungen an den Verbraucher in der Wohnung oder am Arbeitsplatz, in wohnungsnaher oder wohnungsähnlicher Umgebung verstanden. In keiner besseren Umgebung ist es für den Vertriebspartner möglich, für die Belange des Kunden das richtige Produkt auszusuchen und anzubieten.

Kennzeichnend für den Direktvertrieb ist immer der direkte, persönliche Kontakt zwischen Anbieter und Kunde, der einen beiderseitigen Informationsaustausch ermöglicht und der mit einer intensiven Beratung des Kunden verbunden ist.

Als erfolgreiche Alternative zum stationären Handel nimmt die Bedeutung des Direktvertriebs weiter zu. Dies wird durch eine Studie der Universität Mannheim belegt, die der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland im Jahr 2012 in Auftrag gegeben hat. Wie die repräsentative Erhebung ergeben hat, kauften die Verbraucher in Deutschland im Jahr 2012 Waren und Dienstleistungen im Wert von über 17 Milliarden Euro in ihrer Wohnung oder in wohnungsnaher Umgebung. Über 600.000 Vertriebspartner sind für Direktvertriebsunternehmen in Deutschland aktiv.

Verhaltensstandards als Grundlage des Direktvertriebs
Qualität ist die Summe aus moralischer Verpflichtung, innerer Überzeugung, wirtschaftlichen Überlegungen und Image. Die WK-Wertkontor hat sich verpflichtet, die selbst konzipierten und auferlegten Verhaltensstandards zu gewährleisten und als Grundlage des Geschäftes anzusehen.

Unter anderem verpflichtet sich die WK Wertkontor zu

- fairem Verhalten bei der Anbahnung, dem Abschluss und der Abwicklung des Vertrages
- die Einräumung eines gegenüber dem Gesetz erweiterten Widerrufsrechtes
- redlichem Verhalten im Umgang mit den Außendienstmitarbeitern

Das Unternehmen WK Wertkontor GmbH bekennt sich zum Qualitätsverkauf, d. h. es wird dafür Sorge tragen, dass eindeutige und rechtlich einwandfreie Verträge abgeschlossen und die Kunden durch die Vertriebspartner, Führungskräfte, Mitarbeiter der Zentrale etc. optimal betreut werden. Ziel all dieser Bemühungen sind zufriedene Kunden, die WK Wertkontor gerne weiterempfehlen und mit denen eine möglichst lange und immer wieder neue Geschäftsbeziehung gepflegt wird.

WK Wertkontor GmbH
WK Wertkontor wurde Anfang 2014 gegründet und ist seitdem erfolgreich am Markt. Mit derzeit rund 30 Außendienstmitarbeitern befindet sich WK Wertkontor auf Wachstumskurs und gibt den Kunden die Möglichkeit, sich zu Hause, in Ruhe beraten zu lassen und eine Kaufentscheidung zu treffen. Selbstverständlich wird den Kunden auch die Möglichkeit einer Finanzierung der Produkte angeboten, ganz individuell und auf den Wunsch der Kunden abgestimmt. Neue interessierte Vertriebsmitarbeiter haben die Möglichkeit, sich bei WK Wertkontor zu informieren und bei Eignung und Interesse in dem erfahrenen Team erfolgreich mitzuarbeiten.